pohlschrder 

Zum Buch:

In der Regel lacht der Mensch über Dinge, die nicht lustig sind. Lachen und Weinen sind bekanntlich Relikte aus der äffischen Vorgeschichte der Menschheit. Das Lachen, so heißt es, ist weniger Ausdruck von Humor als eine gesellige Verlautbarung des menschlichen Tieres, ein soziales Schmiermittel. Lachen ist die beste Medizin und – Humor auch, dachte Emmerdinger, als er wieder eine seiner Lachsymphonien anstimmte. Emmerdinger, respektive Pohlschröder, war bei sich.

 
180 S./Brosch./Preis: € 10,10
ISBN: 978-3-9806985-0-4

Pressestimmen zum Buch
  

  
Bestellungen via Buchhandel, imagesund direkt bei: 

Fangorn Verlag
Am Herrnacker 19
82276 Adelshofen 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel:  0049 (0) 8146-1830
Fax: 0049 (0) 8146-7104